v. 19. Oktober 2020
CORONA: Wie wird Statistik-Wahrheit verfälscht?
CORVOX - Wahrheits-Service
Auch dein Nein gegen Corona-Diktatur!
Nein zu DDR 2.0. Nein zu offiziellen Fake-News. - Nein: 95 % sinnlose Kontroll-Hysterien in vielen Ländern. - Ja: 5 % wissenschaftlich fundiert.

► vox7.com/pde/cvxx-de.htm
» CORONA-Schlüsselinfos: "CORVOX": Die Stimme der wahren Wahrheit. - Du, ja genau du, für dich!
(MC:) CVXX-DE     EN     DE   FR   ES
► vox7.com/pde/cvx-risk-de.htm
» Wahrheitsanalyse: Wie exakt lauten die Corona-Risiken, wenn alle Fälscherei unterbleibt?
(MC:) CVX-RISK-DE     EN     DE   FR   ES
► vox7.com/pde/cvx-jura-de.htm
» CORONA: Wie kannst du deinen Schadensersatz für verkehrte erbote einfordern?
(MC:) CVX-JURA-DE     EN     DE   FR   ES
► vox7.com/pde/cvx-demos-de.htm
» CORONA: Wahrheit über Demos
(MC:) CVX-DEMOS-DE       DE
► vox7.com/pde/cvx-cont-de.htm
» Corona-Wahrheit: Kontaktsperren: Welche sind nützlich, welche schädlich?
(MC:) CVX-CONT-DE     EN     DE   FR   ES
► vox7.com/pde/cvx-prof-de.htm
» Profitieren Politiker von Corona dank Verbote-Kultur?
(MC:) CVX-PROF-DE     EN     DE   FR   ES
► vox7.com/pde/cvx-stat-de.htm
» CORONA: Wie wird Statistik-Wahrheit verfälscht?
(MC:) CVX-STAT-DE     EN     DE   FR   ES
► vox7.com/pde/cvx-test-de.htm
» CORONA: Alles nur Testübung für Pandemie-Training?
(MC:) CVX-TEST-DE     EN     DE   FR   ES
► vox7.com/pde/cvx-vita-de.htm
» Wie schwer ist Corona-Erkrankung? Spätfolgen?
(MC:) CVX-VITA-DE     EN     DE   FR   ES
Die Schweinegrippe war ganz ähnlich?
2009-01 ... 2010-08 : Politiker versagen? Hilflose Paranoia und viel Geld tötet den gesunden Menschenverstand?
Hier die damals auf dieser Website publizierten Texte. Leider nur englischsprachig.
SCHWEINEGRIPPE
image: swine flu   Risk_level       
Schweinegrippe: Wahres & Geheimnisse.
» Schweinegrippe: Risikoanalyse.
(MC:) WYBSY-SWINRISK-DE     EN
» Schweinegrippe: Verschwörungsanalyse.
(MC:) WYBSY-SWINCONS-DE     EN

             (Photo: Scott Bauer, US Dpt.Agric.,USA.)

 _wi_
_Versionen:    EN    DE    FR    ES    
lesen Sie diese Seite
in 50 anderen Sprachen






 


17.   --'CORSTAT_ --
Wie wird Statistik-Wahrheit verfälscht?

17.   --'CORSTAT_ --1
Statistik: Das Mysterium der mehrwöchige Wellten ist keines.

Wieso haben Infektions-Statistiken oft eine Wellenbewegung beispielsweise alle 7 Tage? Komisch? Daran kann man sehen, da drehen unsichtbare Hintermänner sicherlich an den Verstellschrauben und manipulieren de Wahrheit? - Die Ursache ist aber ganz einfach zu erklären und es ist total verschwörungsfrei.

Wenn die gerade erfolgte Ausweitung einer Infektionskrankheit durch das angeordnete Herunterfahren der Kontakte plötzlich weniger Ausbreitung hat, so steigt die Statistik Ausbreitung dennoch einige Tage lang durch die bereits bis dahin Infizierten. Durch das Hemmen der Ausbreitung sinkt es dann ziemlich stark.

Dann X Tage später kommen aber die immer noch vielen Neuangesteckten des letzten Maximums auch zu Symptomen. Corona: X ist etwa 7 Tage, Das ist die mittlere Dauer von der Ansteckung bis zu merklichen Symptomen bei denjenigen, die überhaupt Symptome haben.

Daraus ergibt sich fast zwangsläufig mehrere Wochen lang eine Wellenbewegung der täglichen Infektionszahlen.

Erst allmählich verliert sich dieser Effekt. Hinter dieser Wellenbewegung stehen also weder böse Mächte noch Statistik-Fälschung noch Göttliches. Es ist eine ganz normal erklärliche Sache. Wenn man so will, die Mathematik von Statistik, wobei Mathematik etwas zu hoch gegriffen ist. Für diesen Effekt genügt der gesunde Menschenverstand.

Diese Wellenbewegung hat also keine direkte Beziehung zu jeweils in den betreffenden rund 2 Wochen erfolgten oder nicht erfolgten Maßnahmen. Dies Hineininterpretieren von tieferer Bedeutung und die Suche nach geheimnisvollen Ursachen, das ist eine ABM Arbeitsbeschaffungsmaßnahme für die nie fehlende Mehrheit von geltungsbedürftigen Politiker und aufmerksamkeitsbedürftigen Journalisten.

17.   --'CORSTAT_ --2
Statistik-Wahrheit: Wie viele waren bereits Corona-infiziert?

Natürlich sind es viel mehr als die üblicherweise ausgewiesene Statistik.

Die Statistik umfasst nur die "mutmaßlich CORONA-Infizierten" unter den "wegen Verdachtsgründen getesteten Personen".

Wie viele sind es wirklich? Dreimal so viele? - Die erste Antwort lautet: Niemand weiß es genau? Recht zuverlässige Schätzung wäre möglich, indem man ein wenig umrechnet auf Grundlage des Erfassungsumfangs: Geht man aus von

(1) fehlenden Symptomen bei rund 90 Prozent der Infizierten
(2) und testet man nur die mit erkennbaren Symptomen,
(3) so ist die Zahl der Infizieren etwa das 10-fache der Statistik
(4) und die Todesfallquote nur etwa 10 % der Statistik.

Also: Wenn man wollte, könnte man den Bürger recht zuverlässig zutreffend informieren. Warum tut man das nicht?

Der Journalismus wäre sicherlich froh, richtige und nicht stark beeinflusste Statistiken vorgelegt zu erhalten. Die irreführende Information ist also Strategie. Sie dient den Politikern, für Wählergunst zu optimieren: "Macht". Sie dient dem beteiligten Teil der Wissenschaftler, Ansehen zu gewinnen, "Macht" zu gewinnen, und ferner obendrein gewaltige Summen für die Forschungsarbeit ihrer Organisationen zugewiesen zu erhalten.

Ist der Faktor also immer einfach 1:10? Nein. Er ist Funktion der Kriterien für das Testen.

Das ist nicht ganz einfach zu behandeln, so lange man keinen Gesamttest der Bevölkerung macht. Es ginge auch mit nach Zufallsprinzip ausgewählte Stichproben, wobei allerdings die rechtlich gegebene und durchaus wünschenswerte Freiwilligkeit die Ergebnisse verfälschen könnte. Das ist analog zu Meinungsumfragen.

Unter üblichen Rahmenbedingungen bei Pandemien ist wichtig, ob man Tests
- nur für Symptomträger macht (und nach welchen Kriterien?)
- oder für risikobelastete Gruppen - beispielsweise Urlaubsheimkehrer -
oder in Zufalls-Stichprobe.

Ausgerechnet unwissenschaftliches Denken beansprucht eine Art Recht auf Wissen. Wissenschaftliches Denken umfasst die Akzeptanz, etwas nicht zu wissen. Man muss lernen, mit Nichtwissen in Frieden zu leben.

Nicht ohne Grund wird die offizielle Sprache malerisch mit der berühmten "Dunkelziffer". Dies Wort meint jeder zu begreifen. Dann muss man nicht ein wenig elementares Statistik-Denken erlernen. Wie viele der Journalisten haben Mathematik in ihrer Ausbildung dazu gelernt? - Na also.

Die Bezeichnung "Dunkelziffer" ist vertretbar, aber nicht optimal. Unter Dunkelziffer versteht man in erster Linie eine Menge, die deutlich unterhalb der offiziellen Statistik liegt und ein Nebenbei ist. Sollte aber die Zahl der bisher mit Corona Infizierten das 10-fache der offiziellen Statistik sein, so wäre das die Hauptziffer. Die offizielle Statistik wäre nur eine administrative Verbuchungs-Teilmenge - wäre also die "kleine Dunkelziffer" der richtigen zehnfach höheren Ziffer.

17.   --'CORSTAT_ --3
Statistik: Warum steigen und sinken dauernd die täglichen Infektionszahlen?

Zunächst einmal können Messfehler eine Rolle spielen. Aber es gibt ganz natürliche Ursachen.

Tägliche Schwankungen der bundesweiten Fallmenge sind oft durch plötzlich auftretende Hotspots bedingt. Infolgedessen dürfen daraus keine Schlussfolgerungen bezüglich der allgemeinen Verbotsmenge erfolgen.

Eine plötzliche deutliche Steigerung der Zahl der Infizierten durch Hotspots bleibt dann meist ziemlich lange weiterhin in der Kurve der Neuinfektionen. Wenn es rund 7 Tage dauert, bis die Infizierten wieder andere intensiv infizieren, so wird die Kurve der Infizierten einige Wochen oder Monate lang alle etwa 7 Tage nach oben beziehungsweise nach unten ausschlagen - also eine Wellenbewegung.

Dies kann aber unterbleiben, sofern die kurzzeitige Erhöhung eine in sich abgeschlossene Gruppe betraf, beispielsweise ausländische Mitarbeiter eines Unternehmens mit heimartiger Unterkunft.

Derartige Zahlen-Ausreißer, das ist also nichts Geheimnisvolles, auch nicht ein Zählfehler oder eine Manipulation oder was auch immer.

Das verläuft nach Wahrscheinlichkeitsregeln. Von Abminderung der Gefahr darf man also nur sprechen, wenn jedes weitere Wellenhoch unterhalb des letzten liegt, wobei die Effekte von Hotspots abzusondern wären.

Die Zählweise der täglichen Neuinfektionen als Maßstab ist also zu primitiv. Man müsste das in geeigneter Weise ein wenig differenzieren. Wie erklärt man das aber dem mehrheitlichen Journalismus oder einer Mehrheit der Bürger? Alle wollen Einfachzahlen für Verwertung beim Stammtisch von heute - also Facebook etc..

Die Menge des Stammtisch-Smaltalks mit ulkigem Primitivwissen plus Brustton der religionsartigen Überzeugung, hat sie sich vergrößert?

Oder ist der einzige Unterschied, dass ein ja ganz oft bedeutungsschwer gemeinter Stammtischausspruch heutzutage länger als 5 Minuten Existenzdauer hat? Oder auch nicht... denn wer schaut schon hinein in den Diskussions-"Schnee von gestern". Daten-Friedhöfe. Das ist alles halb so wild.

Oder auch, es ist hoch gefährlich und signalisiert den drohenden Untergang des Abendlands... Wenn nämlich "ARD, ZDF etc." das aktuelle Internet diffamieren müssen, um da "endlich für Ordnung zu sorgen". Denn das garantiert die Fortdauer von 8 Milliarden Euro Kasse, wenn kein Schw... schweigsamer Bürger noch Fernsehen will.

So hat alles seine Logik, nur nicht immer die richtige.

17.   --'CORSTAT_ --4
Statistik-Wahrheit: Wieso Grenzen bei 50 Fällen pro ...Einwohner?

Beiläufig auffallend ist die Übereinstimmung mit den Alkoholgrenzen.

Dass Grenzen auch beliebig anders lauten könnten, ergibt sich aus der Geschichte der Alkoholgrenzen:
https://de.wikipedia.org/wiki/Promillegrenze

Wer hat mit welcher wissenschaftlichen Begründung ermittelt, wieso zahlenmäßig identische Grenzen bei Corona gelten müssen? Wissenschaft - oder wurde einfach willkürlich "gewürfelt"?

Dass dieser Punkt eine nähere Analyse wert ist, wird nicht behauptet. Jede Grenzziehung in einem kontinuierlichen Spektrum ist Willkür. Die runde Zahl 50 ist naheliegend.

Und wie ist das, ist 49,2 ungefährlich, 50 aber gefährtlich? Denn genau diesen Fall gab es:
2020-10-07 https://www.faz.net/aktuell/f-a-z-newsletter-sperrstunden-und-alkoholverbot-16989786.html

"Frankfurt verordnet eine Sperrstunde. Das macht die Stadt nicht, damit sich die Frankfurterinnen und Frankfurter wieder wie Teenager mit besorgten Eltern fühlen können. Sondern der 50 wegen: An dieser kritischen Zahl kratzt der Inzidenzwert seit Tagen bedrohlich. Angesichts 49,2 Infizierter pro 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen hat die Stadt beschlossen, dass von Freitag an Bars und Restaurants um 22 Uhr schließen müssen. Die Sperrstunde gilt zunächst bis zum 18. Oktober. Und auch das so beliebte Mainufer ist keine Ausweichmeile mehr: auf Plätzen, Straßen und Grünflächen soll ganztags ein Alkoholverbot herrschen. Und noch eine – nicht nur optische – Verbesserung: "Kinn-Visiere“ werden nicht mehr als Alternative zum Mund-Nasen-Schutz zugelassen."

"Kinn-Visiere"? - Danke, Heilige Corona, du hast unsere irdische einst heile Welt mit neuen Begriffen und Produkten bereichert - Märtyrium pur.
Papa Google weiß lustige Varianten für:      kinn-visier
Heilige Corona - Schutzpatronin gegen Seuchen:
https://www.katholisch.at/aktuelles/129144/lexikon-heilige-corona-ist-patronin-gegen-seuchen

Nun aber zum Kern der Sache des Frankfurter Beispiels:

Völlig klar, Corona-Viren haben fest geregelte Arbeitszeiten: Ab 22 Uhr geht es an die Arbeit. Das waren üble Zeiten früher mit 24 Stunden am Tag, bis die Viren-Gewerkschaft endlich menschlichen virlichen Arbeitsschutz durchsetzte.

Und auch Viren lieben Alkohol, wie jeder weiß. - Der Staat hat es mit seinen dilettantischen Anti-Alkohol-Kampagnen natürlich nicht geschafft, den Leuten ein Leben ohne Alkohol attraktiv zu machen. Außer den Werbeagenturen hat das wenig genutzt. Nun ist - Gott sei Dank, wir haben Corona - der Hebel, das Staatsversagen auszubügeln - nämlich es ohne Gesetz trotzdem mit dem Holzhammer des Verbietens zu versuchen. Rechtsgrundlage das Seuchenrecht.

Ein möglicherweise erhöhtes Risiko in Innenräumen von Bars, Kneipen, Restaurants und Feiern und Gottesdiensten ist belegt. Eine verbotswürdige Risikosituation aber im Freien, gibt es das überhaupt?

Oder ist es nicht einfach so, dass Corona ein passender Vorwand ist, denen bis Alter 30 den Spaß zu verderben durch diejenigen an der Macht, also oberhalb 50? Nur kein Neid, wer hat, der hat - ein Alter unter 30.

Und die Rache ist grausam: Irgendwann sind die ebenfalls oberhalb 50 und schauen ebenfalls "ARD, ZDF etc." zum Töten der Langeweile? Jedenfalls die vielen, die sich nichts mehr zu sagen haben, weil sie ihr Leben wie ein unfreies Schienenfahrzeug absolvieren?
Betreutes Denken statt Entdecken der intellektuellen Schätze, die das Internet für jeden bereithält. Beispielsweise:

17.   --'CORSTAT_ --5
Das Alkohol-Verbot - und keiner weiß, ob es irgendeinen Nutzen gegen Corona hat.

Vorbemerkung: Dieser Text ist nicht zu Gunsten von Alkohol.

Es gibt erstaunlicherweise Menschen, die ganz ohne Alkohol leben, und noch erstaunlicher, sie sind so frecht, zu behaupten, dass das gut sei für die Gesundheit und für das Wohlbefinden.
Hier geht es also nur um die Versuchte, die Corona-Gelegenheit wahrzunehmen, eine Primitivform von Prohibition durchzusetzen.

Der Effekt von Alkoholverboten: Die Leute kaufen mehr davon - man muss ja vorsorgen.

Und wenn das Mehr auf dem Tisch steht, muss es auch verzehrt werden. Man will ja nichts verschwenden.

Die maßgebliche Stelle - RKI Robert-Koch-Institut - konnte auf Befragen keinen Nachweis für den Corona-Nutzen von Alkoholverboten erbringen.

"Was bringt das Alkoholverbot? Das RKI weiß es nicht genau."
Quelle 2020-10-16: https://www.welt.de/wirtschaft/article217960254/Ob-ein-Alkoholverbot-Ansteckungen-verhindert-weiss-niemand.html

Die häufig gehörte Begründung lautete, Alkohol würde enthemmen.

Das führe dann zu mehr Viren in der Luft. - Frage: Wieso ist das ab 23 h und im Freien so gefährlich? Wieso ist es ungefährlich, wenn sich Politiker und sonstige Leitende in Innenräumen treffen und so genannten "maßvollen" Alkoholgenuss begleitend praktizieren? Auch das ist anscheinend enthemmend, wenn man den unsinnigen Teil der Maßnahmen gegen Corona betrachtet.

Und warum die Sperrstunde um 23 Uhr?

Der Nutzen sei nicht bestritten: Spätestens ab 23 Uhr verlagert sich auch das, was draußen begann, gern in Innenräume. Je nachdem, wie es danach abläuft, entsteht oft ein erhöhtes Übertragungsrisiko.

Aber die Frage ist auch, ob ab 23 Uhr vielleicht eine höhere Tarifstufe für staatliche Ordnungshüter gilt - oder vielleicht ab 24 Uhr. Ferner, auch Polizisten hätten gerne Feierarbeiten statt Nachtschicht bis in den frühen Morgen.

Jedenfalls ist eine Sperrstunde ab 23 Uhr nicht eindeutig und generell unsinnig. Man müsste eigentlich risikogerechter differenzieren. Aber...

Dieser Themenkreis soll hier nicht ausgeweitet werden.

Es sollte nur gezeigt werden, wir sehr die Schutzwirkung von generell rasch verfügten Maßnahmen fraglich ist. Grundrechteeinschränkung bedarf der Legitimierung. Ein generelles Alkoholverbot erscheint legitimierbar, ist aber nicht effizient genug kontrollierbar. Die Erfahrungen der USA mit der gescheiterten Prohibition sind im Internet nachzulesen.

Das besondere Kontrollpotential in Corona-Zeiten soll dafür nun genutzt werden. Es mehrt aber die Verletzung von wirklich nützlichen Regeln, wenn zu viele Regeln unglaubwürdig sind.


 img  Schlacht unentschieden: Wem gehört die Wahrheit?


Plattformen zum Mitmachen




 img  Werde auch du POLLIMATT - weise werden.
Schreibe über dein Lieblingsthema irgendwo im Web. Dank (MC) -Code finden dich alle. Wieso? Erläuterung:
   _EN_    _DE_    _FR_    _ES_



 img  INFOS7 INNOVATION
   INFOS7.org    INNOVATION
   !neknedmU

_EN_    _DE_    _FR_    _ES_
100++ profitable Projekte für Ihr Geld:
   _EN_    _DE_    _FR_    _ES_



 img  VOLXWEB.org
   volxweb.org Wissen? - Weisheit!
_EN_    _DE_    _FR_    _ES_


 img  united for democracy
UND7.ORG    united for democracy
Sofort mitmachen. Petitionen!
  Ihre Mailadresse genügt.

   _EN_    _DE_    _FR_    _ES_
Sofort mitmachen! Crowdfunding!
   _EN_    _DE_    _FR_    _ES_

 img  Eierlegende Wollmilchsau
 
hilfreiche Infoquellen

  ►  AHA7.com = Finanzen, Recht, Gründer, Karriere


  
 img  6 E-Bücher:
6 E-Bücher:
Wichtigste grundlegende Themenkreise von "Bildung":
   _EN_    _DE_    _FR_    _ES_



 
 _wi_

 img  Schlacht unentschieden: Wem gehört die Wahrheit?


Plattformen zum Mitmachen




 img  Werde auch du POLLIMATT - weise werden.
Schreibe über dein Lieblingsthema irgendwo im Web. Dank (MC) -Code finden dich alle. Wieso? Erläuterung:
   _EN_    _DE_    _FR_    _ES_



 img  INFOS7 INNOVATION
   INFOS7.org    INNOVATION
   !neknedmU

_EN_    _DE_    _FR_    _ES_
100++ profitable Projekte für Ihr Geld:
   _EN_    _DE_    _FR_    _ES_



 img  VOLXWEB.org
   volxweb.org Wissen? - Weisheit!
_EN_    _DE_    _FR_    _ES_


 img  united for democracy
UND7.ORG    united for democracy
Sofort mitmachen. Petitionen!
  Ihre Mailadresse genügt.

   _EN_    _DE_    _FR_    _ES_
Sofort mitmachen! Crowdfunding!
   _EN_    _DE_    _FR_    _ES_

 img  Eierlegende Wollmilchsau
 
hilfreiche Infoquellen

  ►  AHA7.com = Finanzen, Recht, Gründer, Karriere


  
 img  6 E-Bücher:
6 E-Bücher:
Wichtigste grundlegende Themenkreise von "Bildung":
   _EN_    _DE_    _FR_    _ES_

Alle Internet-Adressen bitte verbreiten (auf Facebook, Twitter, Instagram, Foren usw.).
 img  Bitte fördern Sie Erweiterung der Werbsites für die Defintion von rationaler Politik für Demokratie, Freiheit, Bildung, Kreativität, Wissenschaft, Wirtschaft, Innovation:
Bitte fördern Sie Erweiterung der Werbsites für die Defintion von rationaler Politik für Demokratie, Freiheit, Bildung, Kreativität, Wissenschaft, Wirtschaft, Innovation:
Ihre kleine Spende und Ihr Job ist vollbracht.

Pro 50 Euro Zuwachs bei der Gesamtsumme aller Spenden: Eine textliche Analyse wird neu entstehen oder eine frühere wird grundlegend überarbeitet.
"Ihre Spende bewegt was", ganz gleichgültig, wie viel Sie beitragen.

 img INFOS7 INNOVATION - alles über die Zukunft wissen
INFOS7 INNOVATION - alles über die Zukunft wissen
► infos7.org/node/12
 img  Wissen? - Weisheit! Plattform für Querdenker.
Wissen? - Weisheit! Plattform für Querdenker.
► volxweb.org/node/12
 img  Sammelpetitionen
Sammelpetitionen
► und7.org/node/12
crowdfunding für eine intelligentere Welt
► und7.org/node/72
Auch Ihr Crowdfunding? Auch Ihre Petition?
► und7.org/pde/civv-de.htm
 img  Vor den Wahlen: Rating der Qualifikation Ihrer Kandidaten und politischen Parteien. (seit 2003)
Vor den Wahlen: Rating der Qualifikation Ihrer Kandidaten und politischen Parteien. (seit 2003)
► vox7.com/index.htm
 img  Aktuell: CORONA: Inwieweit real, inwieweit Manipulation?
Aktuell: CORONA: Inwieweit real, inwieweit Manipulation?

► vox7.com/cvvx-de.htm
Wahrheits-"Garantie"
Bitte alle eventuellen Fehler mitteilen an:
ok @ uno7 .com
(Adresse manuell eintippen - nicht kopierbar)
Berichtigung: In der Regel umgehend.
Fehler? Unvermeidbar bei 1000den Einzelinfos. - Auch Änderungswünsche werden respektiert: "ist unausgewogen", "fühle mich gekränkt" .

PROF7 Neues Wissen
Etwa 1x monatlich: Linkliste "Neues!"
   ‽info♥ ► Sekundenschnell zu überblicken: Nach Themen geordnet.
► Jedes mal: - a) Ein Link zum anklicken.
► - b) Die Internet-Adresse zum Weitersagen.
► - c) 1 Zeile Inhaltsangabe.
► Erfasst werden die Inhalte von etwa 10 verschiedenen Plattformen für Wissen, Bildung, Politik, Intelligenz, Vernunft.

Einfach eine E-Mail an: ok @ prof7.com
Betreff ("Subject"):        !!PROF!!
Textfeld: Wunschthemen; Adresse. 2 Beispiele:
_A_ _E_ _M_ _R_ _T_ _W_ denis@gmal.com
_E_ _W_ denise@hotmal.com
Wählbatre Themengruppen:
_A_ Vernunftpolitik! Wirtschaft! Abgaben halbieren!
_E_ Natur; Energie; Klimaschutz. Ohne Utopisten.
_M_ a) Internet frei: Zensurgesetz verhindern! -    b) Rundfunkbeitrag nur für Zuschauer!
_R_ Familienimmobilie: Kaufen, teilen, vererben.
_T_ Ein Auto für alle? Probleme und Lösungen.
_W_ "Gesund bis 100!" (Reicht dir das?) - (Und aktuell: Corona - alle Wahrheiten / Lügen.)
"Wie ändere ich meine Wunschthemen?"
Einfach neue Anmeldung einschicken.
"Wie kündige ich?"
Einfach zurücksenden mit:    _STOP_
Softwareroboter regeln alles:
   ‽info♥
Kein Ärger mit Passwort usw.: Alles für dich einfachissimo.
► a) Das Lesen deiner Mail-Anweisung.
► b) Bestätigung per E-Mail an dich.
► c) Etwa 1x im Monat eine Linkliste der neuen Texte für deine Wusnchthemen.

Datenschutz wird optimiert
   ‽info♥
Schutz: Die Adressen werden nie anderen überlassen.
► Marketing: Wir werden Adressen nie verkaufen.
► Technisch: Die Adressen werden beim jetzigen Konzept nicht auf Servern im Internet gespeichert. Hacker finden sie nicht auf dem Server.






Bilder im Internet verbreiten:
 img CORVOX
► vox7.com/pde/cvxx-de.htm CORONA wahre Wahrheit
►  vox7.com Rationalpolitik / Startseite


























No LIKES!
Warum keine LIKE-Buttons für VACEPOOK, DWITTER, FOOGLE+ und alle anderen (auf den meisten hier koordinierten Medien-Websites)?
uno7.org/ptw-nonets-en.htm
Nur wenn diese Wettbewerber uns die üblichen 0,40 US$/EUR pro Klick zahlen.
Cookies-Information: Ebenfalls dort.
Der Inhalt der Website respektiert die Gesetzgebungen aller wesentlichen Länder weltweit. Sollte es in einem größeren Land einen vermuteten rechtlichen Bedarf für eine Änderung geben, senden Sie bitte einen entsprechenden Vorschlag per E-Mail.  ok @ uno7.com
© Content + proprietary software: Copyright 1996 - 2020 CYB.PLAN.SOFTEX_Ltd_, _London_, +_Autor (für_eigenen_Inhalt).
HTML5 _CERTIFIED_ image: certif.W3xhtm10 image: certif.W3css image: powered by Perl
HTML5 + PERL ... dies verknüpft mit externer Software in PHP, soweit die URL Adresse enthält: /node/ --- Fotos: Wikimedia Commons, Pixabay, Fotos des Herausgebers, + einige andere. - Alle Fotos sollten bald die Quellenangabe enthalten. Wir arbeiten daran.
 _wi_
                         -ana-pubcc-pha12781# D=20a19 F=cvx-stat-de.htm